Sängerkrieg der Heidehasen

(Ein Musical nicht nur für Kinder)

von James Krüss und Christian Bruhn


Im Reich der Heidehasen wird viel gesungen. Die besten Herren Sänger dürfen am Sängerkrieg teilnehmen, der Sieger erhält die Prinzessin zur Frau und wird König.

“Es geht bergab mit dem Reich der Heidehasen, wenn jeder Hans und Franz mit ein bisschen Stimme König werden kann”, denkt Prinz Hyanzinth. Hans und Franz finden es herrlich, dass ein jeder König werden kann. “Nicht jeder Prinz wird auch ein guter König!”

Doch da gibt es noch den alten Direktor Wackelohr, der auch ganz scharf auf den Thron ist und sich einiges einfallen lässt, um seine Konkurrenten auszubooten.

Die Prinzessin ist schon verliebt und hofft natürlich, dass ihr Auserwählter auch musikalisch überzeugt. Wer sollte daran zweifeln?
Der Sängerkrieg der Heidehasen ist ein Musical für die ganze Familie und ist auch für Kindergärten, Schulen oder Open air Vorstellungen geeignet.

 

Titel der Produktion:  Sängerkrieg der Heidehasen
Regie:  Martina Reichenberger
Regieassistenz:
Darsteller:
Musik:
Kostüme und Requisiten:
Bühnenbild:
Plakat und Programm:
Maske:
Beleuchtung:
Tontechnik:
Premiere:

mit: Axel Aldenhoven, Friederike Bach, Andre Bach, Micka Berboth, Christoph von Bergen, Stefanie Jezewski, Vanessa Kretschmer, Uwe Kriebel, Kalle Pchalek, Andreas Schlenger, Edith Wanek, Inge Zettler, Till Zettler, Hannelore Zilken
Kinder: Friedrich Becher, Alice Engels, Matthias Reichenberger, Lisa Schreinemacher
Regie: Martina Reichenberger
Musikalische Leitung: J. M. Jezewski
Am Klavier: J.M. Jezewski, Markus Giesler oder Johannes Fischer
Premiere: 26.April 2003

{tab=Galerie}

{phocagallery view=category|categoryid=105|limitstart=0|limitcount=0}

{tab=Pressestimmen}

Diese Informationen liegen leider nicht (mehr) vor.

{/tabs}

 

Menü schließen